Menüpfad: Policy - Schedules


Mit cognitix Threat Defender können Sie benutzerdefinierte Zeitpläne erstellen, die festlegen an welchen Daten und zu welchen Uhrzeiten Regeln auf den Datenverkehr angewendet werden. Zeitpläne stehen in globalen Regeln und Korrelationsszenarien zur Verfügung.

 

Tipp: Threat Defender verfügt über einen vordefinierten Zeitplan Office hours, den Sie nach Bedarf anpassen können.

 

Einen Zeitplan einrichten

In diesem Beispiel legen wir einen Zeitplan für die Mittagspause an:

  1. Navigieren Sie zu Policy > Schedules.
  2. Mit ADD erstellen Sie einen neuen Zeitplan.
  3. Geben Sie Name und optional eine Beschreibung (Note ) ein.
  4. Wählen Sie die Gültigkeitsdauer aus.
  5. Legen Sie fest, wie der Zeitplan wiederholt werden soll. In diesem Beispiel wählen Sie Weekly.
  6. Aus der Liste Valid Days of Week, wählen Sie die Wochentage aus.
  7. Mit Add Time Range legen Sie Beginn und Ende der Mittagspause fest.
  8. Speichern Sie den Zeitplan.

https://s3.amazonaws.com/cdn.freshdesk.com/data/helpdesk/attachments/production/33031830798/original/DEJgd3i45aR2E8mB_cbG92BnhiXOADNWdg.png?1571041082

Abb. 1: Setup des Zeitplans für die Mittagspause.

 

Wie Sie im Screenshot sehen, können Sie bei Bedarf mehrere Zeitspannen definieren.

 

Den Zeitplan in einer Regel verwenden

Um Zeitpläne in einer Regel anzuwenden, müssen Sie die Option Schedule bei der Konfiguration der Regel aktivieren. Sie können festlegen, ob die Regel inner- oder außerhalb des Zeitplans aktiv ist. 

https://s3.amazonaws.com/cdn.freshdesk.com/data/helpdesk/attachments/production/33031831452/original/l03Zx6p95fS0thyJf9dXw5hiriTfi29QBw.png?1571042016

Abb. 2: Den Zeitplan in einer Regel verwenden.

 

Das folgende kleine Regelsatz erlaubt Facebook-Traffic während der Mittagspause, während er am restlichen Tag blockiert wird.

https://s3.amazonaws.com/cdn.freshdesk.com/data/helpdesk/attachments/production/33031831839/original/4YmehedOOpKhnESX7aeL6JMzExKASuJw1A.png?1571042557

Abb. 3: Regelsatz mit dem Zeitplan für die Mittagspause (Regel 1).