Menüpfad: Settings - License


Achtung

Stellen Sie sicher, das Datum und Uhrzeit korrekt eingestellt sind (siehe Hostname und Zeiteinstellungen anpassen). Sonst schlägt die Installation ggf. mit der Meldung "invalid license" fehl.

 

Wenn Ihre Lizenz demnächst abläuft, werden Sie darüber im oberen Teil des Inhaltsbereichs benachrichtigt.

 

Wenn keine Lizenz aktiv ist, wird der Durchsatz von Threat Defender auf 1 Mbit/s (Summe von gesendetem und empfangenen Traffic) begrenzt und es werden keine Assets erfasst. Das System kann sich dann auch nicht mit dem Lizenz- und Updateserver verbinden.

 

Um für Ihre Installation von cognitix Threat Defender eine Lizenz einzuspielen, gehen Sie wie folgt vor:

 

  1. Navigieren Sie zu Settings > License.
  2. Klicken Sie auf ADD. Der Bildschirm für den Lizenz-Upload öffnet sich.
  3. Fügen Sie das Lizenz-Token in das Feld License token ein.

    https://s3.amazonaws.com/cdn.freshdesk.com/data/helpdesk/attachments/production/33031711686/original/RlRoTWNaMqFXB82XZS5EZMJpQZRadiDQlA.png?1570713540

 

  1. Speichern Sie die Lizenz mit SAVE.
    Die Lizenzinformationen werden als Eintrag in der Übersichtstabelle angezeigt.

    https://s3.amazonaws.com/cdn.freshdesk.com/data/helpdesk/attachments/production/33031711731/original/tbANRiEnyx6O8p9G0ZDX7mmGarLhc0QISA.png?1570713601

    Hinweis: Es kann immer nur eine Lizenz aktiviert sein. Wenn Sie eine neue Lizenz hinzufügen, ist sie automatisch aktiv und eine ggf. zuvor aktive Lizenz wird automatisch deaktiviert.