Menüpfad: Network - Manage Processing Interfaces

 

Unter Network > Manage Processing Interfaces können Sie einzelnen Interfaces von cognitix Threat Defender VLAN-Bereiche zuweisen und die Interfaces nach Bedarf in Bridges gruppieren.

 

Standardmäßig sind alle Interfaces von Threat Defender in einer einzigen Bridge zusammengefasst. Damit haben Sie eine funktionierende Standardkonfiguration, die Sie bei Bedarf jederzeit wieder aktivieren können. In der Dokumentation für Threat Defender finden Sie weitere Beispielkonfigurationen: